Freakadellen Funk

Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg

Die Radiosendung Freakadellen Funk ist ein Kind des in Salzburg entstandenen Subkulturvereins Freakadelle. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, elektronische Musik in Salzburg zu fördern und eine dafür dringend benötigte Plattform bereitzustellen. Dreh- und Angelpunkt ist der Heizkeller, der als Vereinslokal, Studio und Klub fungiert.

Freakadellen Funk beschäftigt sich mit:

  • Hintergrund Stories zur elektronischen Musikszene (Entwicklung und Stand der heimischen und internationalen Klubszene, Entwicklung am Musikmarkt und im Bereich Musikproduktion, etc.)
  • Interviews mit Künstlern aus dem In und Ausland
  • Vorstellung aktueller Produktionen (unter anderem auch vom hauseigenen Label ‘‘Freakadelle‘‘)
  • Das alles ergänzend und hinführend zum anschließenden Freakadellen Funk Mixing Slot von 23:00-01:00, wo es 2 Stunden live gemixte oder auch voraufgenommene Sets zum Hören gibt.

 

Sendezeit: Jeden 4. Samstag im Monat ab 22:00 Uhr
Kontakt:  office@freakadelle.at
Link: http://www.freakadelle.at/radio.html

 

Dein Feedback zu dieser Sendung
Feedback geben
Auch auf Twitter und Facebook
Nach oben scrollen
Home