Aktuelles Programm

00:00 Global Sounds Spezial. Musik aus aller Welt. 01:06 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:00 Stadtteilradio Andräviertel. BewohnerInnen berichten aus ihren Stadtteilen. (2018.04.20) 07:30 Apropos - das Straßenmagazin. Das Radiomagazin der Salzburger Straßenzeitung. (2018.04.23) 08:00 Democracy Now! Independent News Program from the U.S. 09:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 10:06 PAGES Radio. Inforadio von Neo-SalzburgerInnen. (2018.04.21) 11:00 Radiozeit. Musik, Tipps und Talk. (2018.04.23) 12:06 Hi Noon >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 13:00 Radiofabrik von 1 bis 2: by N.Fuchs 14:06 JUKI Abenteuer Radio. Die Kids vom Juki - Liefering machen Radio. 14:35 Groovy Afternoon >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 15:00 Rockhouse Local Heroes - TVonRadio. FS1 goes Radiofabrik. 16:00 Life Science Live. Naturwissenschaft im Alltag. 16:30 radio%attac. Eine andere Welt ist möglich (Übernahme von Radio Orange, Wien). 17:00 FROzine. Das akustische Infomagazin von Radio FRO in Linz. 17:50 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 18:00 Kultur aus Sighartstein. Kunst vermittlen - Kunst schaffen. 18:30 Jugendradio - Your Voice. Das bewegte Jugendradio. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 Planet ÄhM. Melly und Mandy Machen Music and More. 21:00 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 22:00 Ras Sound Radio. Roots Reggae mit Cooler Ruler - 'cause a tree cannot grow without roots.

Hirnhören

Weltdeutung von A – Z

Wer A sagt muss auch hirnhören! Was es damit genau auf sich hat, ist schwer in Worte zu fassen. Nur soviel sei gesagt: Von A wie Anfang bis Z wie Zukunft bereisen wir die Deutungen unserer Welt. Jede Sendung widmet sich einem mit ihrem Buchstaben assoziierten musikalischem und thematischen Schwerpunkt.

Dabei verfolgen wir sowohl aktuelle als auch philosophische und wissenschaftliche Themen und Fragestellungen – dem musikalischen Teil sind keine Grenzen gesetzt.

All jenen, denen das zu schnell ging, empfehlen wir hirn(zu)hören!

 

Sendezeiten: Jeden 4. Donnerstag im Monat ab 22:00 Uhr
Website: www.hirnhören.at

 

Hirnhören –  Jingle:

Radiofabrik-Logo
00:00 / 00:00
Dein Feedback zu dieser Sendung
Feedback geben
Auch auf Twitter und Facebook

Sendungen zum Nachhören

K wie Krise

Einst sang Falco „Krise wie, Krise was, a Krise“. Ein geläufiges Wort, ein geläufiges Konzept. Aber was ist eigentlich eine Krise? Mit dieser Frage setzen wir uns in der kommenden Sendung auseinander. Krisen können in verschiedenster Weise auftreten: individuell als eine persönliche Lebenskrise, als eine berufliche Krise oder gar als eine Midlife-Crisis? – außerdem gibt […]

Radiofabrik-Logo
K wie Krise
00:00 / 00:00

J wie JoJo-Effekt

Bald geht das Jahr 2017 zu Ende und mit Jahresbeginn werden vielerorts Neujahresvorsätze gefasst. Menschen setzen sich selbst Ziele, weil sie etwas an ihrem Verhalten oder in ihrem Leben verändern wollen. Aber das scheitert oft. Der Jo-Jo-Effekt tritt ein, wenn es nach einer Gewichtsreduktion wieder zu einer verhältnismäßig starken Gewichtszunahme kommt. Ein Ziel wurde erreicht, […]

Radiofabrik-Logo
J wie JoJo-Effekt
00:00 / 00:00

I wie Intelligenz

Um 1900 nahm die Fahrt bei der Vermessung der Intelligenz Fahrt auf. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Psychometrie etabliert. Die geistigen Dimensionen des Menschen werden nun mathematisch erfasst, gemessen und bewertet. Anfang des 20. Jahrhunderts werden weitere Begriffe, Theorien und Methoden eingeführt, wie zum Bespiel der g-Faktor oder der Binet-Simon-Test. Es wurden Theorien und […]

Radiofabrik-Logo
I wie Intelligenz
00:00 / 00:00

H wie Hoffnung

In dieser Ausgabe blicken wir ungewohnt optimistisch in die Zukunft. Wir beschäftigen uns mit Hoffnung als Weltdeutung. Was bedeutet es Hoffnung zu haben, und was bedeutet es, keine mehr zu haben? Bewegen wir uns auf einem schmalen Grat zwischen Verzweiflung und Hoffnung? Wo findet der hoffende Mensch seine Antworten? Und wie verhält es sich mit […]

Radiofabrik-Logo
H wie Hoffnung
00:00 / 00:00

G wie Gewaltenteilung

Wir haben uns mit der Gewaltenteilung beschäftigt. Grundzüge gibt es bereits in der Antike, eine besondere Ausformulierung während der Aufklärung und die Elaborierung findet noch heute statt. Aber ist die theoretisch postulierte Gewaltenteilung auch praktisch durchführbar? Gibt es Überschneidungen zwischen der Exekutive, der Judikative und der Legisative? Was bedeutet Unabhängigkeit im 21. Jahrhundert. Mit diesen […]

Radiofabrik-Logo
G wie Gewaltenteilung
00:00 / 00:00
Nach oben scrollen
Home