Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.

Hirnhören

Weltdeutung von A – Z

Wer A sagt muss auch hirnhören! Was es damit genau auf sich hat, ist schwer in Worte zu fassen. Nur soviel sei gesagt: Von A wie Anfang bis Z wie Zukunft bereisen wir die Deutungen unserer Welt. Jede Sendung widmet sich einem mit ihrem Buchstaben assoziierten musikalischem und thematischen Schwerpunkt.

Dabei verfolgen wir sowohl aktuelle als auch philosophische und wissenschaftliche Themen und Fragestellungen – dem musikalischen Teil sind keine Grenzen gesetzt.

All jenen, denen das zu schnell ging, empfehlen wir hirn(zu)hören!

 

Sendezeiten: Jeden 4. Donnerstag im Monat ab 22:00 Uhr
Website: www.hirnhören.at

 

Hirnhören –  Jingle:

Radiofabrik-Logo
00:00 / 00:00
Dein Feedback zu dieser Sendung
Feedback geben
Auch auf Twitter und Facebook

Sendungen zum Nachhören

K wie Krise

Einst sang Falco „Krise wie, Krise was, a Krise“. Ein geläufiges Wort, ein geläufiges Konzept. Aber was ist eigentlich eine Krise? Mit dieser Frage setzen wir uns in der kommenden Sendung auseinander. Krisen können in verschiedenster Weise auftreten: individuell als eine persönliche Lebenskrise, als eine berufliche Krise oder gar als eine Midlife-Crisis? – außerdem gibt […]

Radiofabrik-Logo
K wie Krise
00:00 / 00:00

J wie JoJo-Effekt

Bald geht das Jahr 2017 zu Ende und mit Jahresbeginn werden vielerorts Neujahresvorsätze gefasst. Menschen setzen sich selbst Ziele, weil sie etwas an ihrem Verhalten oder in ihrem Leben verändern wollen. Aber das scheitert oft. Der Jo-Jo-Effekt tritt ein, wenn es nach einer Gewichtsreduktion wieder zu einer verhältnismäßig starken Gewichtszunahme kommt. Ein Ziel wurde erreicht, […]

Radiofabrik-Logo
J wie JoJo-Effekt
00:00 / 00:00

I wie Intelligenz

Um 1900 nahm die Fahrt bei der Vermessung der Intelligenz Fahrt auf. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Psychometrie etabliert. Die geistigen Dimensionen des Menschen werden nun mathematisch erfasst, gemessen und bewertet. Anfang des 20. Jahrhunderts werden weitere Begriffe, Theorien und Methoden eingeführt, wie zum Bespiel der g-Faktor oder der Binet-Simon-Test. Es wurden Theorien und […]

Radiofabrik-Logo
I wie Intelligenz
00:00 / 00:00

H wie Hoffnung

In dieser Ausgabe blicken wir ungewohnt optimistisch in die Zukunft. Wir beschäftigen uns mit Hoffnung als Weltdeutung. Was bedeutet es Hoffnung zu haben, und was bedeutet es, keine mehr zu haben? Bewegen wir uns auf einem schmalen Grat zwischen Verzweiflung und Hoffnung? Wo findet der hoffende Mensch seine Antworten? Und wie verhält es sich mit […]

Radiofabrik-Logo
H wie Hoffnung
00:00 / 00:00

G wie Gewaltenteilung

Wir haben uns mit der Gewaltenteilung beschäftigt. Grundzüge gibt es bereits in der Antike, eine besondere Ausformulierung während der Aufklärung und die Elaborierung findet noch heute statt. Aber ist die theoretisch postulierte Gewaltenteilung auch praktisch durchführbar? Gibt es Überschneidungen zwischen der Exekutive, der Judikative und der Legisative? Was bedeutet Unabhängigkeit im 21. Jahrhundert. Mit diesen […]

Radiofabrik-Logo
G wie Gewaltenteilung
00:00 / 00:00
Nach oben scrollen
Home