Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.
Programm Sendedaten & Empfang

Sendedaten & Empfang

Empfang Radiofabrik
(Infografik Empfang, Design Jess Türk & Laura Leitner)

Salzburgs spannendstes Radio auf Deinem Lieblingsgerät

  • 107,5 MHz (UKW)
    für die Stadt Salzburg, im Flachgau, Tennengau & Grenznähe Bayern und Oberösterreich
  • 97,3 MHz (UKW)
    für den Süden Salzburgs
  • 98,6 MHz (UKW-Kanal 26)
    im analogen Kabel der Salzburg AG (Flachgau, Tennengau, Mondsee)
  • Kanal 42 (Digital, DVB-C, K42, 642 MHz, 6.900 Ks/s, 256 QAM)
    im digitalen Netz der Salzburg AG im gesamten Bundesland Salzburg


..und im Internet via Livestream immer und überall dabei.


Du hast Schwierigkeiten beim Empfang auf UKW? -> Mehr in den FAQs
Schwierigkeiten beim Empfang Digital? -> Mehr in den FAQs

Livestream, mit Deinem Player

Der Link zum Stream lautet: https://radiofabrik.at/rafab_stream_low.m3u
Encoding MP3/OGG: 44,100 kHz / 128 kBit/s (~58,9 MByte/Stunde Download Volumen)

Radiofabrik – Livestream 

Radiofabrik-Logo
00:00 / 00:00

Voraussetzung ist, dass man ein Programm zur Wiedergabe verwendet, das den MP3-StreamingCodec oder OGG-StreamingCodec versteht, zum Beispiel iTunes (OS X, Windows, nur MP3) oder winamp (Windows).

Software-Empfehlungen

  • Apple OS X: iTunes (MP3), VLC (MP3/OGG) und andere…
  • Microsoft Windows: Winamp, iTunes und andere…
  • Linux: VLC (MP3/OGG) und andere…
  • iPhone: FStream (MP3) (AppStore Download link)
  • Android: StreamFurious

Winamp: Wenn man auf den Streamlink (3 Absätze weiter oben) klickt, sollte sich automatisch der Stream im winamp öffnen. Falls das System die Eingabeaufforderung anzeigt: „Datei speichern oder öffnen?“ wählt man „öffnen“.
Winamp kann man hier kostenlos downloaden.

Empfang unter Android (Handy oder Tablet): -> Hinweis in den FAQs

Empfang unter iOS (iPad, iPhone oder iPod Touch): -> Hinweis in den FAQs

Probleme mit dem Livestream am PC? -> Hinweis in den FAQs

Und für die Technik-Freaks gibt’s hier mehr über unsere Sendetechnik…


FRApp – Die Radio(fabrik)-App

Gemeinsam mit einigen Freien Radios aus Oberösterreich – Radio FRO & Radio Salzkammergut – haben wir für Dich eine App erstellt, mit der kannst Du

..und anderes mehr.

-> FAQ´s zur App findest du hier.

Die App gibt es für iOS und Android.

Apple Appstore 


Technik im Detail

Sendegebiet Salzburg und Umgebung (Antenne) & Kabel Bundesland Salzburg

Als wir am 6. Jänner 2002 erstmals mit der 107,5 vom Plainberg auf Sendung gingen waren die Erwartungen hoch. Der Kern des Sendebereichs der 107,5 MHz umfasst die Stadt Salzburg und unmittelbare Umgebung in süd und südöstlicher Richtung.

Rasch hat sich gezeigt, dass vor allem an der Optimierung des Sendesignals intensiv gearbeitet werden muss, um den Wirkungsgrad der Sendeleistung und damit die Empfangbarkeit zu verbessern.

Durch die Abschattung hinter den Stadtbergen wurde die Errichtung einer Füllfrequenz für diesen Bereich, also Nonntal, Morzg, Gneis, und Aigen dringend notwendig, um wirklich in der ganzen Stadt empfangbar zu sein.

2005 fanden wir eine „kleine“ freie Frequenz und der entsprechende Antrag bei der Behörde (RTR) wurde eingereicht. Im März 2007 konnten wir den Füllsender 97,3 MHz in Nonntal auch in Betrieb nehmen.

Sendestandorte

Seit 5.1.2013 sendet die Radiofabrik vom neuen Sendestandort Hochgitzen. Dieser neue Standort verbessert die Reichweite der 107,5 MHz im Kerngebiet und besonders in östlicher Richtung, also Seengebiet (Eugendorf, Thalgau, Seekirchen, Elixhausen), aber auch in südlicher Richtung (Hallein, Golling).

Durch die Übernahme unseres Programms durch CableLink (Salzburg AG), ist die Radiofabrik seit September 2008 auch im Kabel auf 98,6 MHz im gesamten Flach- und Tennengau zu empfangen.

Seit Herbst 2013 wurde die Verbreitung per digitalen Kabel auf das gesamte Bundesland ausgeweitet.

Weltweit ist die Radiofabrik via Livestream aber schon seit Beginn zu empfangen.

Technische Fact´s unserer Ausstrahlung:

107,5 MHz Hochgitzen: Vertikal Abstrahlung mit Kathrein YAGI  mit 300 Watt.  Signalübertragung erfolgt via Internet Stream über Glasfaser ins Netz der Salzburg AG, wird am VIX in Wien ins Netz von A1 übergeben, und von A1 am Knoten Gaisberg per Funkstrecke auf den Hochgitzen übertragen.

97,3 MHz NONNTAL: Vertikal Abstrahlung mit Kathrein OD-Antenne mit 70 Watt vom Dach der ARGEkultur.

Kabel: Die Salzburg AG greift unser Programm per Antenne ab, und verteilt das Signal in ihre Netze.

Internet Livestream: Geht per Glasfaser ins Netz der Salzburg AG, wird nach Frankfurt weitergeleitet, und von dort von unserem Server verteilt.

Bei Empfangsschwierigkeiten: siehe FAQ


Maschinenraum

Rhode & Schwarz: Sender und Exiter
KATHREIN: Antennen
OMNIA: Soundprozessor FM6
RE / BARCO: Audio – Codecs
Rhode & Schwarz: RDS – Codecs, Sender
EUPEN: HF – Kabel und Stecker
NEUTRIK: Audiostecker
KLOTZ: Audiokabel
ADAM & HALL: Rackzubehör

Mikrophone:
AKG C-1000: Reportagekoffer
AKG C-2000: Studio A
Oktava ASM Großmembran: Studio B

Kopfhörer:
AKG: Studios und Schnittplätze
Beyerdynamic: Reportagekoffer und Laptop-Sets

Recorder:
TASCAM DR-05
TASCAM DR-07
ZOOM H4n

Mischpulte:
D&R Airlab: Studio A
D&R Airmate: Studio B

CD:
TASCAM CD-01U
TASCAM CD 450

DAT:
SONY DTC 57 ES

MD:
TASCAM MD 301 MK II

Turntables:
TECHNICS 1210 MKII mit Ortofon Concorde Systemen

DJ-Mix:
ECLER  SMAC FIRST

Nach oben scrollen
Home