Nach unten scrollen

Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.

Interview

Für Radio & TV 

Workshop-Termine

Sa, 5. Mai, 9:30-16:30 Uhr

Interviewgäste beleben jede Sendung – egal ob im Fernsehen oder Radio. Die Rolle des Interviews für Radio und TV stehen am Programm dieses Workshops für Radiofabrik-RadiomacherInnen und FS1-FernsehmacherInnen. Die richtigen Fragen zum richtigen Thema den richtigen InterviewpartnerInnen zu stellen, ist nur ein Geheimnis erfolgreicher Gesprächsführung. Der Workshop findet in Workshopraum und Studio von FS1 – dem Freien Fernsehen für Salzburg statt.

Referent

Georg Wimmer

Moderation

Für Radiomacher/innen

Workshop-Termine

Sa, 24. März, 9:30-16:30 Uhr

Wer moderiert, gibt seiner Sendung ein Gesicht. Stimme und Sprechhaltung sind ein Teil davon. Genauso wichtig sind Aufbau und Inhalt einer Moderation. Moderieren heißt nicht, den HörerInnen eine Rede halten. Moderieren heißt, mit den HörerInnen reden. Ob dies spontan oder bis ins kleinste Detail vorbereitet geschieht, entscheiden die ModeratorInnen im Freien Radio selbst. Klar ist aber auch: Wer moderiert, muss seinen eigenen Stil entwickeln. Welche Werkzeuge und Methoden für eine gelungene Moderation zur Verfügung stehen, das ist Thema in diesem Workshop. 

Stimme & Sprechen (Basics)

Sprechtraining (Basics)

 

Workshop-Termine

13. März, 17-21 Uhr (bei FS1, Bergstraße 12)

Das Einstiegstraining „Stimme und Sprechen nach AAP®“ richtet sich an alle, die sich generell häufig in Sprechsituationen befinden und ihre Ausdrucksfähigkeit verbessern wollen.

Inhalte sind:

Stimmige Haltung, Gestik, Mimik Mühe- und geräuschlose Atmung natürliche Artikulation und deutliche Aussprache zielgerichtetes Denken (Intention) Sprechen vor der Kamera / vor dem Mikrophon Umgang mit Lampenfieber

Referentin

Regina Würz

Workshopbeitrag

Stimme & Sprechen (Aufbau)

Sprechtraining (Aufbautraining)

Workshop-Termine

Termin kommt bald , 17-21 Uhr (bei FS1, Bergstraße 12)

Für all jene, die den Einstiegsworkshop des Stimm- und Sprechtrainings besucht haben, dient dieses Aufbauseminar dazu, den persönlichen Stimm- und Sprechausdruck in neuen Übungen und praktischer Anwendung vor der Kamera zu verbessern.
Auch all jene, die schon Erfahrung mit Stimmtraining haben und ihren persönlichen und authentischen Stil festigen möchten, sind herzlich eingeladen.

Inhalte sind:

Optimale Spannung und Atmung Resonanz, Tempo, Modulation Wahrnehmung und Intention
Nach oben scrollen
Home