Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.
Organisation Preise & Auszeichnungen

Preise & Auszeichnungen

Auszeichnungen, wir danken…

Preise

Mit einer Vielzahl an nationalen & internationalen Preisen ist die Radiofabrik eines der meistausgezeichneten Freien Radios Österreichs.

  • Alternativer Medienpreis der Medienakademie Nürnberg und Friedrich-Ebert-Stiftung (2008)
  • ESIS – Europasiegel für innovative Sprachenprojekte (2003, 2008)
  • Inklusionspreis der Lebenshilfe Salzburg (2014)
  • Jugend – Medien – Preis 20.16 (2017)
  • Kulturpreis für Integration und Menschenrechte, gestiftet von den Grünen Salzburg und Gerard Mortier (2003)
  • Kulturpreis des Landes Salzburg (2003)
  • Media Literacy Award (2016, 2017)
  • Medienpreis der deutschen Kindernothilfe (2008)
  • Ö1 Radiopreis Moment – Leben Heute (2012)
  • Pro Salzburg KulturstiftungPreis für Civilmedia (2017)
  • Radiopreis der Erwachsenenbildung – Eduard-Ploier-Preis (2007, 2008)
  • Radiopreis der Erwachsenenbildung – „Experimentelles/Interaktives“ (2009, 2010)
  • Radiopreis der Erwachsenenbildung – „Information“ (2011, 2012)
  • Radiopreis der Erwachsenenbildung – „Kurzsendung“ (2013, 2014)
  • Salzburger Kinderrechtspreis – Ehrenpreis Partizipation (2011), verliehen von Bundespräsident Heinz Fischer
  • Salzburger Kinderrechtspreis – 3. Platz (2014)
  • Sozialmarie – Preis für soziale Innovation – Auszeichnung Platz 4 (2011)
  • Top100 Salzburger 2003, 2004, 2008 & 2009, verliehen v. d. Wochenzeitung Salzburger Fenster(2003-26. Wolfgang Hirner/Georg Wimmer, 2004-34.- Hermann Huber, 2008-17.-Alf Altendorf/Georg Wimmer, 2009-88. Georg Wimmer/Erich Themel)

 


 

Radioschorsch – Der Preis der Radiofabrik

Die Radiofabrik wurde nicht nur vielfach ausgezeichnet, sondern verleiht selbst jährlich einen eigenen Medien- und Personenpreis: den Radioschorsch.

Der Preis ist nach dem ersten Sender von Radio Bongo benannt, und wurde 2008 zum 10 jährigen Jubiläum der Radiofabrik vom Schweizer Medienkünstler Henry Lûmí gestaltet.

 

Jury

Verliehen wird die Auszeichnung (seit 2013) von der Programm-Kommission der Radiofabrik.

 

Ausgezeichnet werden

  • Qualitätsproduktionen & Innovative Programme
  • Personen, die die Radiofabrik besonders gefördert haben

 

PreisträgerInnen waren bisher…

Nach oben scrollen
Home