Nach unten scrollen

Die Radiofabrik-Lehrredaktion

Unerhört! Praxislehrgang für Journalismus in Community-Medien

Mach mal was anderes diesen Herbst. Werde Teil der Radiofabrik-Lehrredaktion!

Die Lehrredaktion bietet eine praxisorientierte Ausbildung und richtet sich an Interessierte jeden Alters (ab 17 Jahren) und Backgrounds. Diversität und Niederschwelligkeit sind uns besonders wichtig, für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig. Bis Februar 2019 erlernen die Teilnehnmer*innen in 7 Wochenendmodulen mit Referentinnen und Referenten aus Salzburg und Wien alles rund um Audioproduktion und Journalismus sowie den vielfältigen Einsatz von Community Radio in der Kulturproduktion, Regionalentwicklung oder Sozialarbeit.

Lehrgang Musikjournalismus

Lokale Szenen in Sachen Rock, Pop, Hiphop, Elektronik etc. finden in öffentlich-rechtlichen und privat-kommerziellen Radiosendern in Österreich kaum Beachtung. Freie Radios bieten den dafür nötigen Raum, ihre Musikjournalisten fungieren oft auch als Vertreter der regionalen Szenen. Der 2012 und 2015 durchgeführte Lehrgang Musikjournalismus in Freien Radios hat das Ziel, die Qualität der Berichterstattung über Musikschaffen in Österreich zu erhöhen und Musikjourna­listInnen zu vernetzen. Österreichische Musik steht wieder mehr in der öffentlichen Aufmerksamkeit, umso wichtiger ist es auch abseits der Hauptstädte die heimische Musik zu fördern und sie auch in der freien Szene hörbar zu machen.

Nach oben scrollen
Home