Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.
Mitmachen European Voluntary Service

European Voluntary Service

Die Radiofabrik begrüßt und und beschäftigt regelmäßig eine/n European Volunteer: wir freuen uns über die Inputs durch internationalen Austausch & dadurch zum Europäischen Gedanken konkret etwas beitragen zu können.

Mehr Information: http://europeanvoluntaryservice.org

Ehemalige EU-Freiwillige (Former EVS): Nadine Chanvillard (Belgien), Dominika Jakubiak (Polen), Bibiana Juanes (Spanien), Marina Tsikou (Griechenland), Hesther Marijnis (Niederlande), Felix Schwager (Frankreich), Tuba Islam (Türkei), Zsuzsanna Szabó (Ungarn), Elena Lepori (Schweiz), Maria Antonietta Sanna (Italien), Ekaterina Mandova (Bulgarien), Matteo Coletta (Italien), Hatem Elhelbawy (Ägypten), Kawtar El Moutawakil (Italien)

Nach oben scrollen
Home