Aktuelles Programm

00:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 01:00 My favourite Music. Great music from David Hubbles private collection. 02:00 Jazznight by N. Fuchs 03:00 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 08:06 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 09:00 Menschen in Aktion. Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit und Solidarität. 09:30 lauschbox. Das Emailwerk-Radiomagazin für Kultur, Wissen und Leben. 10:06 KECK on Air!. Kinderradio des soziokulturellen Stadtteilprojekts KECK. 10:36 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 11:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 12:00 Best of Hörenswert. Das Beste aus über 400 Alben der Woche. 13:00 The Rocking 50s. Eine Stunde Hillbilly, Rockabilly und Rock 'n' roll mit Erik van de Meerakker. 14:06 Wos sogga? Freies Radio Pinzgau. 15:00 Black Pearl. Musik für Frieden in den Köpfen und Verstand in den Herzen. 16:00 Jugendradio: Schulworkshop-Produktionen 16:37 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at 17:06 Hannes Wader zum 76. Geburtstag - eine Sendung von Claus Gomig 18:00 Hirnhören. Weltdeutung von A - Z. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 FVONK dich FREI. Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. (2018.06.15) 21:00 Radio Salsa Salzburg. Salsa, Merengue und Latin on Air. 22:00 Freakadellen Funk. Die Plattform für elektronische Musik in Salzburg. 23:00 Freakadellen Funk Mixing Slot. (Live)Sets der Plattform für elektronische Musik in Salzburg.

Leitbild

Radiofabrik, das Freie Radio in Salzburg. Gut zu hören.

Wir sind Salzburgs werbefreies Lokalradio.
Alle können mitmachen!
Das bringt Meinungsvielfalt quer durch alle Generationen, Kulturen und sozialen Gruppen.
Und ein Musikprogramm abseits des Mainstream.
Wir zeigen wie’s geht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=9RC2PaZtCZk

(Radiofabrik Spot 2015 – Laura Leitner, Krys Koenig)


Wer sind wir?

Wir verstehen uns als Community

(Leitbild-Klausur Abtenau 2012)

Was tun wir?

Wir gestalten Programm

  • Als offenes und lebendiges BürgerInnenradio bieten wir Interessierten eine Plattform, um ihre Inhalte zu publizieren.
    Eine eigene Redaktion sorgt für kontinuierliche lokale Berichterstattung. Im Zentrum stehen Themen der Zivilgesellschaft und lokales Kultur- und Musikschaffen.

Wir vermitteln Medienkompetenz

  • Wir sind eine offene Aus- und Weiterbildungsstätte für RadiomacherInnen.
    Wir entwickeln medienpädagogische Angebote und geben radio-journalistisches Know-How weiter.

Wir machen Projekte

(Musik aus Salzburg)

Was ist uns wichtig?

Wir orientieren uns an folgenden Werten

  • Offener Zugang. Bei uns kann jede und jeder Radio machen, besonders jene, die in anderen Medien unterrepräsentiert sind.
  • Freie Meinungsäußerung. RadiomacherInnen arbeiten eigenverantwortlich und unzensiert. Nicht erlaubt sind sexistische, rassistische, gewaltverherrlichende und demokratiefeindliche Inhalte, religiöse Propaganda und kommerzielle Werbung.
  • Vielfalt. Unsere Community und unser Programm spiegeln die gesellschaftliche und sprachliche Vielfalt Salzburgs wider.
  • Unabhängigkeit. Wir sind unabhängig von staatlichen, kommerziellen und religiösen Institutionen und politischen Parteien.
  • Gesellschaftliches Engagement. Mit unserer Arbeit fördern wir Selbstbestimmung, Solidarität und Emanzipation und wenden uns gegen jede Form der Diskriminierung.
  • Qualität. Wir entwickeln uns weiter durch Fortbildung und Feedback-Kultur.
  • Gute Arbeitsbedingungen. Mit klarer Leistungsanforderung bei fairer Bezahlung von Angestellten stellen wir uns gegen die zunehmende Prekarisierung von Arbeitsverhältnissen.
(Ein Sender, der Deinen Namen trägt 2011)

Wie finanzieren wir uns?

Wir arbeiten nicht profitorientiert und finanzieren uns durch

Nach oben scrollen
Home