Aktuelles Programm

00:00 Global Sounds Spezial. Musik aus aller Welt. 01:06 Nachtschiene >> musik@radiofabrik.at 06:06 Frühschicht >> musik@radiofabrik.at 07:00 Stadtteilradio Andräviertel. BewohnerInnen berichten aus ihren Stadtteilen. (2018.04.20) 07:30 Apropos - das Straßenmagazin. Das Radiomagazin der Salzburger Straßenzeitung. (2018.04.23) 08:00 Democracy Now! Independent News Program from the U.S. 09:00 stepping to the a.m. >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 10:06 PAGES Radio. Inforadio von Neo-SalzburgerInnen. (2018.04.21) 11:00 Radiozeit. Musik, Tipps und Talk. (2018.04.23) 12:06 Hi Noon >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 13:00 Radiofabrik von 1 bis 2: by N.Fuchs 14:06 JUKI Abenteuer Radio. Die Kids vom Juki - Liefering machen Radio. 14:35 Groovy Afternoon >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 15:00 Rockhouse Local Heroes - TVonRadio. FS1 goes Radiofabrik. 16:00 Life Science Live. Naturwissenschaft im Alltag. 16:30 radio%attac. Eine andere Welt ist möglich (Übernahme von Radio Orange, Wien). 17:00 FROzine. Das akustische Infomagazin von Radio FRO in Linz. 17:50 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 18:00 Kultur aus Sighartstein. Kunst vermittlen - Kunst schaffen. 18:30 Jugendradio - Your Voice. Das bewegte Jugendradio. 19:06 Geographical Imaginations. Brief Expeditions into the Geographies of Everything and Nothing. 20:00 Planet ÄhM. Melly und Mandy Machen Music and More. 21:00 Playlistbattle >> musik@radiofabrik.at: by N.Fuchs 22:00 Ras Sound Radio. Roots Reggae mit Cooler Ruler - 'cause a tree cannot grow without roots.

Fondue

An den Grenzen der Freiheit des Freien Radios

Einmal im Monat stößt die Sendung Fondue an die Grenzen der Freiheit des freien Radios vor mit dem erklärten Ziel die postmoderne Beliebigkeit zu Tode zu arrangieren und trägt damit als Gardebouillon unmittelbar an vorderster Front dazu bei ein neues Zeitalter heraufzubeschwören. Was hier politisch ist, ist die Musik, was hier beliebig ist, ist der Hypertext und was hier zusammenkommt geht weit über Kraut und Rüben hinaus zu anderen Gemüsen und Suppeneinlagen.

Die Live-Sendung ist Prinzip, mensch kann ja schließlich nicht so tun als wären Wettereinflüsse oder persönliche Befindlichkeiten am Freitagabend irrelevant. Und auch der Rückkanal bleibt stets offen – ein Anruf im Studio ist während der Sendung also jederzeit möglich. Einfach 0662 842961-55 ins Hand- oder Wandtelefon drücken und es ausprobieren. Der Moderator Robert Presslaber freut sich über interessante Fragen und Anmerkungen.

Tod der Postmoderne, sie lebe hoch! Oder um es mit den Worten von Marge Simpson zu sagen: „Erst wenn jeder jeden ständig mit einer Videokamera filmt herrscht Gerechtigkeit.“

 

Sendezeit: Jeden 2. Freitag im Monat ab 20:00 Uhr

Fondue

(Robert Presslaber)

Dein Feedback zu dieser Sendung
Feedback geben
Auch auf Twitter und Facebook

Sendungen zum Nachhören

Fondue – August 2017 – Klassentreffen – Rottan ermittelt

Der Matura Jahrgang 1999 des Wirt-Albert-Jankowitsch-Oberstufenrealgymnasiums feiert Klassentreffen & Johann Rottan ermittelt in einem Mordfall im Kurhotel Bad Leichenhall. Der Gärtner Buddler gerät in Verdacht, doch war er wirklich der Mörder?

Radiofabrik-Logo
Fondue – August 2017 – Klassentreffen – Rottan…
00:00 / 00:00

Fondue Juli 2017 – British Comedy Sommerspecial

Diesmal präsentiert uns Peter W. schöne Beispiele des britischen Humors.  

Radiofabrik-Logo
Fondue Juli 2017 – British Comedy Sommerspecial
00:00 / 00:00

Fondue – Juni 2017

Diesmal dreht sich einiges um den Agenten ihrer Majestät. James. James Bond-Mayerhuber-Oberpfaffenstädter.

Radiofabrik-Logo
Fondue – Juni 2017
00:00 / 00:00

Fondue – Mai 2017

Eine Flugreise, ein Schützenfest und eine Haushaltshilfe gesucht? Hier sind sie richtig!

Radiofabrik-Logo
Fondue – Mai 2017
00:00 / 00:00

Fondue April 2017 – In memoriam Waloschke Breslav

In memoriam Andi Gschirr aka Waloschke Breslav wiederholen wir eine Sendung der Reihe „Road Radio“, die zu Anfang des Jahrtausends auf der Radiofabrik lief. Featuring Ram Bovier. Thx ! RIP brother!

Radiofabrik-Logo
Fondue April 2017 – In memoriam Waloschke Breslav
00:00 / 00:00
Nach oben scrollen
Home